Coptisin Pflanzen-Inhaltsstoffe Gallerien Bilder

Schöllkraut Blüte gelb Anschnitt orange Chelidonium majus

Echter Orient Mohn Blüte orange rot Papaver orientale

Klatschmohn Blüte rot Papaver rhoeas

Schöllkraut Blüte gelb Chelidonium majus

Klatschmohn Blüte rot Papaver rhoeas

Schlafmohn Blüte orange Papaver somniferum

Klatschmohn Blüte rot Papaver rhoeas

Klatschmohn Blüte rot Papaver rhoeas

Klatschmohn Blume Blüte rot Papaver rhoeas

Türkischer Mohn Blüte blau Papaver orientale

Beschreibung von Coptisin

Coptisin ist ein Alkaloid aus der Gruppe der Protoberberin-Alkaloide.

Vorkommen

Es kommt im Chinesischen Goldfaden Coptis chinensis, Japanischen Goldfaden Coptis japonica, Schöllkraut und Opium vor.
Es besitzt einen bitteren Geschmack und wird in der chinesischen Pflanzenheilkunde zusammen mit der verwandten Verbindung Berberin bei Verdauungsstörungen durch bakterielle Infektionen eingesetzt.

Einzelnachweise

Mehr Inhaltsstoffe auf Pflanzen-Bild

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen