Achillea filipendulina heilen Gallerien Bilder

Gold-Schafgarbe Blüte Dolde gelb Achillea filipendulina

Beschreibung von Achillea filipendulina

Die Goldgarbe Achillea filipendulina, Synonym: Tanacetum angulatum Willd., Achillea eupatorium M.Bieb., Achillea ficifolia M.Bieb., Tanacetum angulare Willd., auch als Farnblättrige Schafgarbe, Hohe Schafgarbe, Hohe Garbe, Gold-Schafgarbe oder auch Gelbe Schafgarbe bezeichnet, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Schafgarben Achillea in der Familie der Korbblütler Asteraceae .

Beschreibung

Achillea filipendulina ist eine ausdauernde krautige Pflanze. In Gärten anzutreffende Zuchtformen wie ‚Parkers‘ und ‚Coronation Gold‘ erreichen Wuchshöhen zwischen 70 und 150 cm, die Wildform etwa 70 bis 120 cm. Die fiederschnittigen Laubblätter sind 10 bis 20 cm lang und 3 bis 7 cm breit mit 0 bis 5 cm langen, an der Basis verbreiterten Stielen.

Der scheindoldige Blütenstand besteht aus vielen körbchenförmigen Teilblütenständen in denen es jeweils 15 bis 30 2 bis 2,5 mm lange Röhren- und zwei bis vier Zungenblüten gibt. Die Goldgarbe hat, ebenso wie einige andere Arten der Gattung…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild