Archäophyt pflanzenfachbegriffe Gallerien Bilder

Weinbergs-Traubenhyazinthe Blüte blau Muscari neglectum

Rotes Gänseblümchen Blüte rot gelb Bellis perennis

Rote-Taubnessel Blüte rosa Lamium purpureum

Purpurrote Taubnessel Blüte rosa Lamium purpureum

Acker-Vergissmeinnicht Blüte hellblau Myosotis arvensis

Rote Taubnessel Blüte pink Lamium purpureum

Acker-Vergissmeinnicht Blüte hellblau Myosotis arvensis

Gemeines Gänseblümchen Blüte weiß Bellis perennis

Goldlack Blüte gelb Erysimum cheiri

Purpurrote Taubnessel Blüte pink Lamium purpureum

Beschreibung von Archäophyt

Als Archäophyten gr. archaios „alt“ und phytón „Pflanze“ bezeichnet man hemerochore Pflanzenarten, die vor 1492, als Christoph Kolumbus Amerika erreichte, aber noch in im weiteren Sinne historischer Zeit, durch direkten oder indirekten menschlichen Einfluss in ein neues Gebiet eingeführt wurden und sich dort selbständig ohne fremde Hilfe fortgepflanzt etabliert haben.

Im Gegensatz dazu bezeichnet man Pflanzen, die nach 1492 eingeführt wurden, als Neophyten.

Archäophyten gelten zwar nicht als einheimisch indigen, werden aber insbesondere im Naturschutz im Gegensatz zu Neophyten als heimisch betrachtet.
Die Erforschung der Ausbreitung von Archäophyten betreibt die historische Chorologie.
Mitteleuropäische Archäophyten stammen fast alle aus dem mediterranen Raum und den angrenzenden Gebieten Westasiens, da sie mit dem Beginn des Ackerbaus und verstärkt seit der Römerzeit in Mitteleuropa eingeführt wurden.
Zu ihnen zählen daher viele uns vertraute Pflanzen wie beispielsweise Kulturapfel, Birne, Pflaume, Getreidearten wie Weizen und Gerste sowie Blumen und Heilpflanzen wie Klatschmohn, Kornblume, Echte Kamille und Kornrade.
Viele Archäophyten stehen durch die Intensivierung oder Aufgabe der Landbewirtschaftung heute auf den Roten Listen gefährdeter Arten.
Zu den Einführungsweisen gehört die Ethelochorie, die Speirochorie und die Agochorie. Sie sind alle Unterformen der Hemerochorie und in diesem Hauptartikel ausführlich dargestellt.

Mehr Pflanzenfachbegriffe auf Pflanzen-Bild

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen