Archiveeinträge für Pflanzen Fundorte: Queensland

Schnee-Kranz Blüte weiß Woollsia pungens

Mugga-Eukalyptus Blüte pink Eucalyptus sideroxylon

Gelber Pittosporum Frucht orange Pittosporum revolutum

Bananenbusch Frucht orange Tabernaemontana pandacaqui

Scheinzaunrübe Frucht rot grün weiß Diplocyclos palmatus

Queensland Bottletree Stamm grün Brachychiton rupestris

Purpur-Korallenerbse Blatt grün Hardenbergia violacea

Macadamia Blüte gelb Macadamia ternifolia

Kurara Dead-Finish Blüte gelb Acacia tetragonophylla

Golden-Bouquet-Tree Blatt grün Blüte gelb Deplanchea tetraphylla

Beschreibung von Queensland

Queensland, abgekürzt QLD, ist ein australischer Bundesstaat mit der Hauptstadt Brisbane
Geographie
Der Bundesstaat Queensland hat eine Fläche von 730 650 km² und ca Millionen Einwohner Queensland ist flächenmäßig nach Western Australia der zweitgrößte Staat Australiens Queensland ist etwa fünfmal so groß wie Japan oder Deutschland und siebenmal so groß wie Großbritannien
Neben New South Wales ist Queensland der Bundesstaat mit der größten Anzahl an Aborigines Dort leben je 26 Prozent der gesamten Aborigine-Bevölkerung Australiens siehe auch Indigene Völker Australien-Ozeaniens
Queensland liegt im Nordosten des australischen Kontinents in der Zeitzone Eastern Standard Time Die Hauptstadt ist Brisbane mit 1,73 Mio Einwohnern Weitere größere Städte in Queensland sind Gold Coast/Tweed 527 660 Ew, Townsville 145 099 Ew, Cairns 111 916 Ew, Toowoomba 95 262 Ew und Rockhampton 64 437 Ew
Es ist der einzige australische Bundesstaat, der ein Einkammer-Parlament hat
Mehrere Naturschutzgebiete Queenslands sind Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Dies sind das Great Barrier Reef, Fraser Island und der tropische Regenwald auf der Kap-York-Halbinsel im Norden des Bundesstaates
Geschichte
In Queensland wurden Spuren einer Besiedlung vor 30 000 bis 15 000 Jahren gefunden Als erstmaliges Betreten durch Europäer gilt die Entdeckung der Cape York Peninsula im Norden durch den Niederländer Willem Jansz im Jahre 1606 Das Gebiet gehörte seit 1824 zu New South Wales und wurde am 10 Dezember 1859 von Queen Victoria als eigene Kolonie etabliert Die ersten Wahlen fanden 1860 statt
Am 26 Juni 1879 wurde die Torres Strait Islands und Barrier Reef/ Whitsunday Islands zu Queensland zugeordnet
Queensland wurde am Januar 1901 ein Bundesstaat von Australien ‚Australian Commonwealth‘
Um die Jahreswende 2010/2011 erlitt Queensland starke Überschwemmungen
Politik
Queensland ist eine parlamentarische Monarchie und ist in 53 Verwaltungsgebiete unterteilt Die aktuelle Verfassung ist am Juni 2002 in Kraft getreten
Elisabeth II wird als Staatsoberhaupt von Penelope Wensley, der Gouverneurin von Queensland, vertreten Regierungschef ist Premier Campbell Newman Liberale Nationalpartei Für die Gesetzgebung sind die 89 gewählten Abgeordneten der Queensland Legislative Assembly verantwortlich Queensland ist der einzige Bundesstaat Australiens mit einem Einkammernsystem Die Mitglieder des Legislativrates von Queensland, der früher die zweite Kammer des Bundesstaates war, stimmten der Abschaffung des Organs 1922 selbst zu
Wirtschaft
Wichtige wirtschaftliche Betätigungsfelder sind Zuckerrohranbau, Bergbau Kohlevorkommen, der Tourismus im Bereich des Great Barrier Reef sowie Rinder- und Schafzucht im Landesinneren Durch den Geological Survey of Queensland werden Projekte der Kohlendioxid-Speicherung und Geothermie im Küstenbereich verfolgt
Verkehr
Flughafenzug in BrisbaneDie Eisenbahn in Queensland hat generell eine Spurweite von 1067 mm; eine Ausnahme ist die in den 1930er Jahren in Betrieb genommene Normalspurstrecke von Brisbane nach Süden Der Staat besitzt eine eigene Eisenbahnverkehrs- und Infrastrukturgesellschaft QR Limited, die Schnellbahnen in Ballungszentren, Touristenzüge und Güterzüge betreibt Im Norden des Landes ist sie hauptsächlich für den Kohletransport zuständig Das Ziel der Kohlezüge ist Hay Point
Regionen
Torres-Strait-Inseln
upright Reliefkarte QueenslandsZu Queensland gehören die „Torres-Strait-Inseln“ Die Inselgruppe liegt zwischen Australien und Papua-Neuguinea, nördlich der Kap-York-Halbinsel Im Jahre 2000 hatten die über 250 Inseln insgesamt etwa 700 Einwohner
Die Inselgruppe wurde am 26 Juni 1879 Teil des Bundesstaates Queensland Am Juli 1991 wurde die „Torres Strait Islands Regional Authority TSRA “ gegründet Die Torres-Strait-Inseln erhielten am 29 Mai 1992 ihre politische Autonomie
Die Vorsitzenden der Bezirksregierung „Chairmen of the Torres Strait Islands Regional Authority TSRA“ sind:

  • Getano Lui, Jr, Juli 1994 – März 1997
  • John Abednego, März 1997 – 19 April 2000
  • Terry Waia, 19 April 2000 – Mai 2004
  • John Toshie Kris, seit Mai 2004

Barrier Reef/Whitsunday Islands
Die Barrier Reef/Whitsunday Islands liegen östlich der Städte Airlie Beach und Shute Harbour in Queensland im Pazifik zwischen der Küste Queenslands und dem Great Barrier Reef
Die Barrier Reef/Whitsundays Inseln bestehen aus insgesamt 74 subtropischen Inseln; die größeren sind: Whitsunday Island, Hayman Island, Hook Island, Haselwood Island, Hamilton Island mit einem Flughafen, Dent Island, Longs Island, Lindeman Island, Shaw Island und Sir James Smith Group Nur 17 der Inseln sind bewohnt, teilweise mit exklusiven Hotel Resorts Auf den meisten Inseln befinden sich Nationalparks
Mit dem 26 Juni 1879 wurden sie politisch Queensland zugeordnet
Klima
Subtropische VegetationIn Süden von Queensland herrscht ein subtropisches, warmes, sonniges Klima mit milden Wintern Weiter nördlich wird das Klima langsam tropisch Von Januar bis April beginnt hier der tropische Sommer mit Regen und gelegentlich über Land gelangenden tropischen Wirbelstürmen Nachdem bereits Zyklon Larry im März 2006 erhebliche Schäden angerichtet hatte, verwüstete der Zyklon Yasi in der Nacht vom auf den Februar 2011 weite Teile der Küstenregion zwischen Cairns und Townsville und drang auch tief ins Landesinnere ein Zyklon „Yasi“ trifft Australien mit voller Wucht Der Spiegel
Die durchschnittlichen Temperaturen betragen im Sommer zwischen 21 °C und 29 °C, im Winter zwischen 10 °C und 26 °C, die Wassertemperaturen im Sommer 29 °C, im Winter 19 °C In der Region des tropischen Nordens von Queensland ist im Sommer mit Temperaturen von 24 bis 31 °C zu rechnen, im Winter mit 17 bis 26 °C
zwischen Cairns und Townsville
Universitäten

  • Bond University BOND, Gold Coast: http://www bond edu au
  • Central Queensland University CQU, Rockhampton et al : http://www cqu edu au
  • Griffith University GRIFFITH, Gold Coast Campus: http://www gu edu au
  • James Cook University JCU, Townsville: http://www jcu edu au
  • Queensland University of Technology QUT, Brisbane: http://www qut edu au
  • University of Queensland UQ, Brisbane: http://www uq edu au
  • University of Southern Queensland USQ, Toowoomba: http://www usq edu au
  • University of the Sunshine Coast USC, Sippy Downs: http://www usc edu au
  • Australian Catholic University ACU, Brisbane et al : http://www acu edu au

Einzelnachweise
Weblinks

  • Constitution of Queensland 2001 PDF, englisch

Australischer Bundesstaat bzw Bundesterritorium
QueenslandQueenslandCwēnelandكوينزلاندKvinslendШтат КвінслэндКўінзлэндКуинсландQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandΚουΐνσλαντQueenslandKvinslandoQueenslandQueenslandQueenslandکوئینزلندQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandક્વીન્સલેન્ડQueenslandקווינסלנדक्वीन्सलैण्डQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandクイーンズランド州Queenslandკუინზლენდიಕ್ವೀನ್ಸ್‌ಲ್ಯಾಂಡ್‌퀸즐랜드 주Terra ReginaeQueenslandQueenslandQueenslandKvinslandasKvīnslendaКвинслендКвийнслэндक्वीन्सलंडQueenslandကွင်းစလန်ပြည်နယ်QueenslandQueenslandQueenslandQueenslandКвинслендQueenslandKwiinslandQueenslandکوینزلینڈQueenslandQueenslandQueenslandКвинслендКвинслендQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandQueenslandКвинслендQueenslandQueenslandகுயின்ஸ்லாந்துรัฐควีนส์แลนด์QueenslandQueenslandكۋېنسلاندКвінслендQueenslandQueenslandQueensland昆士兰州QueenslandQueensland昆士蘭州Queensland昆士蘭

( Textquelle: Wikipedia)

Mehr Orte auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen