draco latein Gallerien Bilder

Kanarischer Drachenbaum Stamm silbern Blatt gruen Dracaena draco

Beschreibung von draco

Draco latein. draco, griechisch δράκων [drákōn] ‚Schlange‘ – von δέρκομαι [dérkomai] ‚sehen‘ steht für:

  • Draco, Echsengattung aus der Familie der Agamen Agamidae, siehe Flugdrachen

Astronomie:

  • Draco, Sternbild der Nordhalbkugel, siehe Drache Sternbild
  • Draco bzw. Drachenpunkt von Monden, siehe Mondknoten

Medizin:

  • DRACO, Double-stranded RNA Activated Caspase Oligomerizers, experimentelle Breitband-Virostatika
  • Draco Verbandmittelhersteller, deutsche Verbandmittelfirma

Orte in den USA:

  • Draco North Carolina
  • Draco Pennsylvania

Personen:

  • Draco, eigentlich Drakon * um 650varietas = Varietät Chr., berüchtigt für drakonische Gesetzgebung in Athen
  • Draco * 1975, serbischer Fußballspieler, siehe Ivica Dragutinović
  • Draco Malfoy, Figur der Harry-Potter-Romane, siehe Figuren der Harry-Potter-Romane #Draco Malfoy

Technik:

  • DraCo, ein Amigaklon
  • Draco Programmiersprache, Amiga-Programmiersprache
  • Draco GNU/Linux vormals: eSlack, eine aus Norwegen stammende Linux-Distribution
  • DRACO, Dresden Laser Acceleration Source, ein Hochleistungslaser des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf
  • Draco Raketentriebwerk, Triebwerk des Dragon-Raumschiffs
  • Draco Bootshersteller, eine norwegische Bootsbaufirma

Mehr Latein auf Pflanzen-Bild