Walnussbaum heilen Gallerien Bilder

Echte-Walnuss Blatt Frucht grün Juglans regia

Gewöhnlicher Walnussbaum Frucht grün Juglans regia

Echte Walnuß Baum Rinde Frucht grün silber grau Juglans regia

Echter Walnuss Baum Blatt Frucht grün Juglans regia

Echte Walnuss Baum Blatt Frucht grün Juglans regia

Echte Walnuss Blütenrispe Frucht grün Juglans regia

Echter Walnuss Baum Blatt grün Juglans regia

Beschreibung von Walnussbaum

Die Walnüsse Juglans sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Walnussgewächse Juglandaceae. Es sind vorwiegend Bäume, deren Nussfrüchte bei manchen Arten von großer wirtschaftlicher Bedeutung sind. In Mitteleuropa ist vorwiegend die Echte Walnuss Juglans regia anzutreffen, wesentlich seltener kultiviert oder verwildert die Schwarznuss Juglans nigra .

Merkmale

Die Vertreter sind sommergrüne Bäume oder große Sträucher. Die Zweige besitzen ein gekammertes Mark. Die Knospen besitzen wenige Knospenschuppen, die endständige Knospe ist vergrößert. Die Seitenknospen sind sitzend.

Die Blätter sind wechselständig, unpaarig gefiedert, groß, aromatisch und ohne Nebenblätter. Sie bestehen aus 5 bis 31 Fiederblättchen. Selten ist das endständige Blättchen reduziert. Der Blattrand ist gesägt oder ganzrandig, die Blattspreite ist auf der Unterseite mit Drüsenpunkten versehen.

Die Pflanzen sind monözisch. Die männlichen Kätzchen stehen einzeln seitenständig an vorjährigem Holz. Sie stehen in den Achseln von Blattnarben, sind ungestielt und hängend. Die unreifen, nackten Kätzchen erscheinen…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild