Rhododendron heilen Gallerien Bilder

Wildart Blüte rosa Rhododendron schlippenbachii

Rhododendron Blüte weiß Rhododendron hybride

Rhododendron Busch Blatt grün Blüte rosa weiß

Rostblättrige-Alpenrose Blatt grün Blüte pink Rhododendron ferrugineum

Pontische-Alpenrose Blüte pink Rhododendron ponticum

Dahurische Azalee Blüte rot Rhododendron dauricum

Kleinspitzige-Alpenrose Rhododendron Blüte rosa Rhododendron mucronulatum

Rhododendron Strauch Blüte pink Rhododendron sichotense

Japan Azalee Blüte gelb Azalea mollis

Smirnows-Alpenrose Blüte pink Rhododendron smirnowii

Beschreibung von Rhododendron

Die Rhododendren Singular: das Rhododendron, laut Duden auch der Rhododendron sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Heidekrautgewächse Ericaceae. Der Name Rhododendron, griechisch für „Rosenbaum“, wurde bis ins 17. Jahrhundert für den Oleander gebraucht und erst von Carl von Linné auf die Alpenrose übertragen. Es ist mit etwa 1000 Arten eine große Gattung. Es gibt eine Vielzahl von Sortengruppen und eine fast unüberschaubare Zahl von Sorten, teils sind es Hybriden, teilweise aber nur vegetativ vermehrbare Ausleseformen sogenannte Sports .

Das Verbreitungsgebiet reicht von der Meeresküste bis ins Hochgebirge in Tibet bis über 5500 Meter, vom tropischen Regenwald bis in die subpolare Tundra zum Beispiel Rhododendron lapponicum und Rhododendron camtschaticum. Dementsprechend unterschiedlich sind die Arten und ihre Ansprüche.

Pflanzenbeschreibung

Rhododendren sind überwiegend immergrüne Sträucher, es gibt aber auch laubwerfende Arten, und einige Arten sind sogar Bäume. Einige leben in tropischen Wäldern Dschungel epiphytisch auf Bäumen. Die wechselständigen…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild