Prunus avium heilen Gallerien Bilder

Vogel-Kirsche Blüte weiß Prunus avium

Beschreibung von Prunus avium

Die Vogel-Kirsche Prunus avium ist eine Pflanzenart aus der Gattung Prunus in der Familie der Rosengewächse Rosaceae. Der Namenszusatz avium leitet sich vom lateinischen Wort avis für Vogel ab und bezieht sich auf die Früchte, die gern von Vögeln gefressen werden. Doch auch der Mensch isst gerne die Früchte der Vogel-Kirsche, insbesondere die von Zuchtformen.

Von der Wildform Wilde Vogel-Kirsche Prunus avium subspecies = Unterart avium sind die Zuchtformen Knorpel-Kirsche Prunus avium subspecies = Unterart duracina und Herz-Kirsche Prunus avium subspecies = Unterart juliana abgeleitet. Diese kultivierten Formen sind vor allem durch größere Blätter sowie größere und süßere Früchte ausgezeichnet und werden im Allgemeinen als Süßkirsche bezeichnet.

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Die Vogel-Kirsche ist ein sommergrüner Baum, der Wuchshöhen von 15 bis 20, selten bis zu 30 Metern erreicht.

Die Rinde junger Zweige ist anfangs grün, kahl, glatt, lederartig, glänzend und später rötlich-grau gefärbt…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild