Mispel heilen Gallerien Bilder

Deutsche Mispel Blatt grün Blüte weiß Mespilus germanica

Echte Mispel Blüte weiß Blatt grün Mespilus germanica

Japanische Wollmispel Frucht gelb Blatt grün Rinde silber Eriobotrya japonica

Deutsche Mispel Frucht braun Mespilus germanica

Deutsche Mispel Frucht braun Mespilus germanica

Beschreibung von Mispel

Die Mispel Mespilus germanica oder Echte Mispel ist eine Pflanzenart der Kernobstgewächse Pyrinae in der Familie der Rosengewächse Rosaceae. Es handelt sich um einen sommergrünen Baum mit krummem Stamm und breiter Krone, der essbare Früchte trägt. Weitere deutsche Namen sind: Deutsche Mispel, Mispelche; Asperl, Aschperln, Hespelein; Dürgen, Dörrlitzen, Dürrlitzen; Hundsärsch.

Beschreibung

Die Mispel ist ein kleinwüchsiger, bis 5 Meter hoher, laubabwerfender Baum mit unregelmäßig geformtem Stamm, der einen Durchmesser von 20 bis 25 Zentimeter BHD, selten bis 50 Zentimeter erreicht. Die Krone ist ausladend und annähernd rund. Meist sind die Bäume breiter als hoch. Mispeln haben eine stark verzweigte, weitreichende und eher flache Bewurzelung. Das Holz ist sehr hart, zerstreutporig und von feiner Textur. Das Splintholz ist weiß mit leicht rosa Tönung, das Kernholz ist bräunlich. Die Jahresringe sind gut zu erkennen. Das Verzweigungssystem ist in Lang- und Kurztriebe unterteilt, wobei nur letztere Früchte hervorbringen. Die schwach filzig behaarten Jungtriebe der Wildform tragen Dornen, die bei…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild