Lythrum salicaria heilen Gallerien Bilder

Blut-Weiderich Blüte rot Lythrum salicaria

Blutweiderich Lythrum salicaria

Beschreibung von Lythrum salicaria

Der Gewöhnliche Blutweiderich Lythrum salicaria ist eine Pflanzenart aus der Gattung Blutweideriche Lythrum innerhalb der Familie der Weiderichgewächse Lythraceae .

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Der Gewöhnliche Blutweiderich ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 2 Metern und eine Breite von 1,5 Metern erreicht. Bis zu 50 aufrechte, teils verzweigte, behaarte, vier- bis mehrkantige Stängel können aus dem Rhizom heranwachsen. Untergetauchte Triebe entwickeln ein Durchlüftungsgewebe Aerenchym, das das Rhizom mit Sauerstoff versorgt.

Die sitzenden stiellosen Laubblätter sind in dreizähligen Quirlen oder gegenständig, weiter oben wechselständig an den Stängeln angeordnet. Die Blattspreite ist schmal-lanzettlich bis oval. Die Folgeblätter haben einen abgerundeten bis herzförmigen Blattgrund; unterseits treten die Nerven deutlich hervor.

Generative Merkmale

Die Blütezeit reicht von Juni bis September. Jeder ähren- oder traubenförmige Blütenstand kann hundert…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild