Helleborus niger heilen Gallerien Bilder

Schwarze Nieswurz Blüte weiß Helleborus niger

Christrose Blüte weiß Helleborus niger

Orientalische-Nieswurz Blüte weiß Helleborus orientalis

Morgenländische Nieswurz Blüte weißlich Helleborus orientalis

Frühlingschristrose Blüte weiß Helleborus orientalis

Schwarze Nieswurz Blüte weiß Helleborus niger

Beschreibung von Helleborus niger

Die Schneerose, Christrose, Weihnachtsrose oder Schwarze Nieswurz Helleborus niger ist eine Pflanzenart aus der Gattung Nieswurz Helleborus in der Familie der Hahnenfußgewächse Ranunculaceae. Diese Art und ihre Sorten mit den auffallend großen, weißen Blüten ist vor allem durch frühe Blütezeit und auch durch die Verwendung als Gartenzierpflanze bekannt.

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Die Schwarze Nieswurz ist eine immergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 10 bis 30 Zentimetern. Sie besitzt ein schwarzes Rhizom und schwarze Wurzeln. Individuen können an geeigneten Plätzen bis zu 25 Jahre alt werden.

Die am Grund lang gestielten Laubblätter sind „fußförmig“ in sieben bis neun Abschnitte gegliedert. Die einzelnen Abschnitte sind lanzettlich mit ganzrandigem oder gezähntem Blattrand. Die ledrigen Grundblätter sind tiefgrün. Am Stängel befinden sich ein bis zwei selten drei blasse, ovale Hochblätter. Die frostempfindlichen Blätter sind an ihrem natürlichen Standort durch Schnee geschützt…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild