Gewöhnliches Schneeglöckchen heilen Gallerien Bilder

Kleines Schneeglöckchen Blüte weiß Galanthus nivalis

Kleines Schneeglöckchen Blüte weiß Galanthus nivalis

Kleine Schneeglöckchen Blüte weiß Galanthus nivalis

Gewöhnliches Schneeglöckchen Blüte weiß Galanthus nivalis

Kleines Schneeglöckchen Blüte weiß Galanthus nivalis

Beschreibung von Gewöhnliches Schneeglöckchen

Das Kleine Schneeglöckchen Galanthus nivalis, auch Gewöhnliches Schneeglöckchen genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Schneeglöckchen Galanthus in der Familie der Amaryllisgewächse Amaryllidaceae. Es ist die einzige in Mitteleuropa natürlich vorkommende Schneeglöckchenart und diejenige, die am häufigsten als Zierpflanze in Gärten und Parks zu sehen ist.

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Das Kleine Schneeglöckchen ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von meist 7 bis 15 2 bis 18 Zentimeter erreicht. Dieser zumeist in Trupps wachsende Geophyt bildet 1,5 bis 2,5 × 1 bis 1,5 bis 2 Zentimeter große Zwiebeln als Überdauerungsorgane aus.

Die Laubblätter sind zu Blütezeit weit entwickelt, geringfügig kürzer bis länger als der Blütenstandsschaft, bläulichgrün oder selten blaugrün gefärbt. Die Blattspreite ist bei einer Länge von 4,5 bis 15 26 Zentimeter und einer Breite von 0,3 bis 0,7 Zentimeter lineal bis bandförmig.

Generative Merkmale

Die Blüten stehen…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild