Fragaria vesca heilen Gallerien Bilder

Wald-Erdbeere Frucht rot Fragaria vesca

Beschreibung von Fragaria vesca

Die Wald-Erdbeere Fragaria vesca, auch Monatserdbeere genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Erdbeeren Fragaria innerhalb der Familie der Rosengewächse Rosaceae. Die Wald-Erdbeere dient dem Menschen schon lange als Nahrung, wie auch die botanische Artbezeichnung ausdrückt vesca = essbar. Sie wird außerdem als Heilpflanze verwendet und wurde in der mittelalterlichen Malerei als Symbolpflanze häufig abgebildet. Als weiterer Trivialname ist Buscherdbeere belegt.

Beschreibung und Ökologie

Vegetative Merkmale

Die Wald-Erdbeere ist eine wintergrüne, mehrjährige krautige Pflanze. Sie erreicht Wuchshöhen von meist 5 bis 25 Zentimetern und ist damit im Wuchs kleiner als die Gartenerdbeere. Die Laubblätter stehen in einer grundständigen Rosette zusammen.

Generative Merkmale

Die Blüten erscheinen in den Monaten April bis Juni und im Laufe des Sommers reifen diese heran. Bei ausreichend starkem Sonneneinfall tragen einzelne Pflanzen auch bis zum Winterfrost…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild