Eiche heilen Gallerien Bilder

Echte-Walnuss Blatt Frucht grün Juglans regia

Hänge Birke Blüte gelb Betula pendula

Gewöhnlicher Walnussbaum Frucht grün Juglans regia

Echte Walnuß Baum Rinde Frucht grün silber grau Juglans regia

Stieleiche Sommereiche Blatt grün Quercus robur

Birke Blatt grün Rinde weiß Betula

Roteiche Eiche Baum Blatt rotbraun Quercus rubra

Eichel braun Quercus

Hänge Birke Blatt Blüte grün Betula pendula

Hänge-Birke Rinde Schnee weiß Betula pendula

Beschreibung von Eiche

Die Eichen Quercus sind eine Pflanzengattung in der Familie der Buchengewächse Fagaceae .

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Eichen-Arten sind sommergrüne oder immergrüne Bäume, seltener auch Sträucher.

Die wechselständigen und spiralig an den Zweigen angeordneten Laubblätter sind meist in Blattstiel und Blattspreite gegliedert. Die dünnen bis ledrigen, einfachen Blattspreiten sind gelappt oder ungelappt. Die Blattränder sind glatt oder gezähnt bis stachelig gezähnt. Die unscheinbaren, extrapetiolaren Nebenblätter fallen früh ab nur bei Quercus sadleriana sind sie auffälliger .

Generative Merkmale

Eichen-Arten sind einhäusig getrenntgeschlechtig monözisch. Die meist zu mehreren an der Basis junger Zweige sitzenden Blütenstände sind eingeschlechtig. Die Blüten sind sehr einfach gebaut, wie es bei windbestäubten anemophilen Taxa häufig der Fall ist. Die männlichen Blüten sind in hängenden Blütenständen Kätzchen zusammengefasst. Die Blütenhüllblätter sind verwachsen. Die männlichen…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild