heilen Gallerien Bilder: Eibisch

Straucheibisch Blüte weiß Hibiscus syriacus

Straucheibisch Blüte lila Hibiscus syriacus

Hibiskus Blüte rose Hibiscus schizopetalus

Chinesischer Roseneibisch Blüte rot Hibiscus rosa-sinensis

Hibiskus Strauch Blüte rot Hibiscus

Roseneibisch Blüte pink Hibiscus moscheutos

Hibiskus Blüte rot Hibiscus syriacus

Straucheibisch Syrischer-Eibisch Hibiskus Blüte weiß rot Hibiscus syriacus

Echter Eibisch Samtpappel Blüte hell Althaea officinalis

Beschreibung von Eibisch

Der deutsche Name Eibisch mittelhochdeutsch ībesch e , althochdeutsch ībisca wurde aus lateinisch h ibīscum entlehnt, das seinerseits aus dem Keltischen stammt. Die weitere Herkunft ist unklar, in den anderen indogermanischen Sprachgruppen – also außerhalb des Keltischen, Lateinisch-Romanischen und Germanischen – ist dieser Pflanzenname nicht vertreten.

Eibisch steht für:

  • die Pflanzengattung und Arten der Gattung Althaea, siehe Eibisch Gattung
    • speziell die Pflanzenart Althaea officinalis, siehe Echter Eibisch
  • die Pflanzengattung und Arten der Gattung Hibiskus Straucheibisch, siehe Hibiskus
  • die Pflanzengattung und Arten der Gattung Abelmoschus Bisameibisch, siehe Abelmoschus
    • speziell den Gemüseeibisch Abelmoschus esculentus
  • als Synonym für die Gewöhnliche Stockrose Alcea rosea

Eibisch ist außerdem der Familienname von:

  • Eugeniusz Eibisch 1896–1987, polnischer Maler und Hochschullehrer. Nach dessen Frau Francizska ist die Franciszka-Eibisch-Stiftung benannt.
  • Sascha Eibisch…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen