Cynara scolymus heilen Gallerien Bilder

Artischocke Blüte lila Frucht braun Cynaria scolymus

Artischoke Blüte lila - Cynara scolymus

Artischocke Samen silber braun Cynara scolymus

Artischocke Blüte lila - Cynara scolymus

Beschreibung von Cynara scolymus

Die Artischocke Cynara cardunculus, Synonym Cynara scolymus ist eine distelartige, kräftige Kulturpflanze aus der Familie der Korbblütler Asteraceae. Die Sortengruppe der Artischocken wird wegen ihrer essbaren knospigen Blütenstände angebaut und als Blütengemüse verzehrt. Ebenfalls zu Cynara cardunculus zählt das Blattgemüse Cardy.

Die Artischocke wurde zur Arzneipflanze des Jahres 2003 gekürt.

Beschreibung

Die Artischocke ähnelt in allen Teilen ihren wilden Vorfahren, Cynara cardunculus. Sie ist ausdauernder: Nachdem sich im Herbst des ersten Vegetationsjahres eine grundständige Blattrosette gebildet hat, werden etwa fünf Jahre lang 0,5 bis zu 2 Meter hohe Stängel mit Blütenständen gebildet. Die zwei- bis dreifach fiederschnittigen, dornigen Laubblätter sind bis zu 80 cm lang und 40 cm breit; die Unterseite ist graufilzig behaart.

Die körbchenförmigen Blütenstände sind der Teil der Pflanze, der geerntet wird. Im Vergleich zu wild wachsenden Formen sind die Blütenstände größer. Durch eine frühere Blütezeit sind mehrere Ernten im Jahr möglich. Der Blütenstandsboden ist…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild