Carlina acaulis heilen Gallerien Bilder

Silberdistel Blüte weiß Carlina acaulis

Silberdistel Blüte weiß Carlina acaulis

Beschreibung von Carlina acaulis

Die Silberdistel Carlina acaulis ist eine Pflanzenart, die zur Gattung der Eberwurzen Carlina in der Unterfamilie der Carduoideae innerhalb der Familie der Korbblütler Asteraceae gehört. Sie wurde zur Blume des Jahres 1997 gewählt.

Beschreibung

Erscheinungsbild und Blatt

Die ausdauernde, krautige Pflanze ist fast stängellos oder erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 40 Zentimetern. Mit ihrer bis 1 Meter tiefreichenden Pfahlwurzel gilt die Silberdistel als Tiefwurzler. Die Laubblätter sind etwa bis zum Mittelnerv buchtig, fiederschnittig und dornig gezähnt. Sie bilden meist eine Rosette. Die Blattunterseite ist kahl bis etwas spinnwebig. Die größten Laubblätter sind 4 bis 8 Zentimeter breit.

Blütenstand und Blüte

Am Stängel sitzt meist nur ein Korb mit äußeren Hüllblättern, die wie die Laubblätter gestaltet sind. Die inneren Hüllblätter sind oberseits silbrig-weiß selten etwas rötlich und zur Blütezeit bereits abgestorben. Diese umgeben das eigentliche Blütenkörbchen, welches…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild