Bärlapp heilen Gallerien Bilder

Sprossender Bärlapp grün Lycopodium annotinum

Beschreibung von Bärlapp

Bärlappe Lycopodium, auch Schlangenmoos, Drudenfuß, Wolfsfuß genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie Bärlappgewächse Lycopodiaceae in der Ordnung der Bärlappartigen Lycopodiales .

Beschreibung

Charakteristisch für die Gattung Lycopodiumsensu stricto = im engen Sinn ist wie für die Flachbärlappe Diphasiastrum die Differenzierung des Sprosses in eine ober- oder unterirdisch kriechende Hauptachse und aufsteigende oder aufrechte, kürzere Seitenäste. Die Grundachse kann dabei Längen von mehreren Metern erreichen.

Alle Sprosse sind dichotom verzweigt, allerdings können sowohl im Bereich der Grundachse als auch im Bereich der Seitensprosse sowohl anisotome die beiden Zweige sind verschieden wie isotome die beiden Zweige sind gleich gestaltet Verzweigungen auftreten, wodurch sehr verschiedene Wuchsformen zustande kommen können.

Im Gegensatz zu den Flachbärlappen Diphasiastrum sind die Laubblätter in der Gattung Lycopodiumsensu stricto = im engen Sinn nadelförmig mit Längen von mehreren Millimetern. Sie sind spiralig allseitig um die Stängel der Seitensprosse angeordnet. Hierdurch werden…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild