Bärentraube heilen Gallerien Bilder

Echte Bärentraube Blüte weiß rosa Arctostaphylos uva-ursi

Beschreibung von Bärentraube

Die Bärentrauben Arctostaphylos sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Heidekrautgewächse Ericaceae. Von den etwa 66 Arten sind die meisten Arten im westlichen Nordamerika verbreitet.

Beschreibung

Erscheinungsbild und Blätter

Die Arctostaphylos-Arten sind immergrüne, verholzende Pflanzen und wachsen als Zwergsträucher, Sträucher oder kleine Bäume. Beispielsweise Arctostaphylos manzanita, Arctostaphylos hooveri und Arctostaphylos glauca erreichen als Strauch bis kleiner Baum Wuchshöhen von 1 bis 8 Metern, das dürfte die maximale Wuchshöhe in der Gattung Arctostaphylos sein. Die beiden in Mitteleuropa vorkommenden Arten bilden nur niederliegende Spaliersträucher. Je nach Art überstehen sie Buschbrände oder werden dabei abgetötet siehe unter Ökologie. Die oberirdischen Pflanzenteile können mehrzellige Trichome besitzen. Die Äste sind niederliegend oder selbstständig aufrecht. Die Borke ist je nach Art rötlich, relativ dünn und schält sich schnell ab oder bei Arctostaphylos morroensis…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild