Asphodelus albus heilen Gallerien Bilder

Weißer Affodil Blüte weiß Asphodelus albus

Beschreibung von Asphodelus albus

Der Weiße Affodill Asphodelus albus ist eine Pflanzenart aus der Gattung Affodill Asphodelus in der Unterfamilie der Affodillgewächse Asphodeloideae .

Beschreibung

Der Weiße Affodill ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 120 cm erreicht. Er besitzt fleischige, rübenartig verdickte Rhizome. Der Stängel ist aufrecht, röhrig und meist blattlos. Die Grundblätter sind von graugrüner Farbe, gekielt und messen 15 bis 60 × 0,5 bis 1 bis 2 bis 3 Zentimeter.

Es wird ein dichter, unverzweigter oder nur wenige kurze Äste aufweisender Blütenstand gebildet. Die häutigen Tragblätter sind schwarzbraun bis dunkelbraun. Die zwittrigen Blüten sind trichterförmig. Die Perigonblätter messen 15 bis 24 × 2,5 bis 5,5 Millimeter und sind weiß oder blassrosa gefärbt, mit einem dunkleren Mittelnerv.

Die eiförmigen Kapselfrüchte sind 6,5 bis 8 bis 10 bis 13 Millimeter lang.

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juli.

Es treten diploide, tetraploide und hexaploide Zytotypen mit Chromosomenzahlen von 2n = 28, 56 oder 84 auf.

Vorkommen…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild