Artemisia vulgaris heilen Gallerien Bilder

Gemeiner Beifuss Blatt grün Artemisia vulgaris

Ludwigs Beifuss Blatt weißlich Artemisia ludoviciana

Feld Beifuß Zweige grün Artemisia campestris

Feld-Beifuß Staude Blatt grün Stängel rötlich Artemisia campestris

Österreichischer Beifuss Blatt silber Artemisia austriaca

Beschreibung von Artemisia vulgaris

Der Beifuß oder Gemeine Beifuß Artemisia vulgaris, auch Gewürzbeifuß oder Gewöhnlicher Beifuß genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Artemisia in der Familie der Korbblütler Asteraceae, veraltet Compositae. Weitere deutsche Trivialnamen sind Besenkraut, Fliegenkraut, Gänsekraut, Johannesgürtelkraut, Jungfernkraut, Sonnenwendkraut, Weiberkraut, Wilder Wermut oder Wisch. Vom Beifuß gibt es eine europäische Artemisia vulgarisvarietas = Varietät vulgaris und eine asiatische Varietät Artemisia vulgarisvarietas = Varietät indica, die sich geringfügig in der Zusammensetzung des ätherischen Öls unterscheiden. Die Pollen des Beifußes sind ein häufiger und bekannter Auslöser allergischer Reaktionen.

Beschreibung

Die ausdauernde krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen von 60 Zentimeter bis zu 2 Meter. Die meist aufrechten Stängel sind höchstens spärlich behaart. Die fiederteiligen Laubblätter sind derb, meist 2,5 bis 5  selten bis zu 10  Zentimeter lang und 2 bis 3 Zentimeter breit. Die Blattoberseite ist grün, die…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild