Anthyllis vulneraria heilen Gallerien Bilder

Roter Wundklee Blüte rot Blatt grün Anthyllis vulneraria rubra

Spanischer Wundklee Blüte pink Anthyllis vulneraria iberica

Gewöhnlicher Wundklee Blüte gelb Anthyllis vulneraria

Beschreibung von Anthyllis vulneraria

Echter Wundklee, Gemeiner Wundklee, Gewöhnlicher Wundklee oder Tannenklee Anthyllis vulneraria ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wundklee Anthyllis. Das Artepipheton vulneraria leitet sich vom lateinischen vulnerarius = Wund- ab. Auch der volkstümliche Name Wundklee bzw. „Wundkraut“ verweist auf die Verwendung in der Volksmedizin zur Heilung von Wunden und als Hustenmittel.

Beschreibung

Die mehrjährige, krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen von etwa 5 bis 40 Zentimetern. Diese Pflanzenart hat ein kurzes, mehr oder weniger ästiges und vielköpfiges Rhizom und aufsteigende oder aufrechte Stängel.

Die grundständigen Laubblätter haben bis zu vier Blättchenpaare, zur Blütezeit fehlen diese aber bereits oft. Die Endblättchen werden bis zu 8 Zentimeter lang und sind somit merklich größer als die übrigen seitlichen Fiedern. Die Stängelblätter bestehen aus zwei bis sieben Blättchenpaare. Die Blättchenform ist lang-elliptisch.

Die Blüten stehen in vielblütigen Blütenköpfen. Die goldgelbe Krone wird zwischen 9 und 19 mm lang. Gelegentlich sind diese auch…

Mehr Heilpflanzen auf Pflanzen-Bild