Salsola Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder

Blüte pink Salsola divaricata

Beschreibung von Salsola

Die Salzkräuter Salsola sind eine Pflanzengattung in der Familie der Fuchsschwanzgewächse Amaranthaceae. Der botanische Gattungsname leitet sich ab vom lateinischen salsus für salzig, entsprechend den Habitaten vieler Arten.

Beschreibung
Salsola-Arten sind selten einjährige krautige Pflanzen, meist Halbsträucher, Sträucher und kleine Bäume. Die meist wechselständig, selten gegenständig, angeordneten Laubblätter sind ungestielt, einfach und weisen einen glatten Blattrand auf.

Die Blüten stehen einzeln oder in knäueligen Teilblütenständen zusammen, die wiederum in rispigen oder ährigen Gesamtblütenständen zusammen stehen. Die zwittrigen Blüten sind fünfzählig. Es sind fünf Blütenhüllblätter vorhanden. In jeder Blüte sind nur fünf Staubblätter vorhanden. Der Griffel endet in zwei Narben.

Die Frucht ist kugelig. Der Embryo ist spiralig. Es ist kein Perisperm vorhanden. Der Samenmantel ist schwarz oder braun.

Die Chromosomengrundzahl beträgt x = 9.

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild