Mesembryanthemum Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder

Eßbare Mittagsblume Blüte pink Blatt grün Carpobrotus edulis

Eßbare Mittagsblume Blüte gelb Carpobrotus edulis

Beschreibung von Mesembryanthemum

Mesembryanthemum ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Mittagsblumengewächse (Aizoaceae).

Beschreibung

Die Arten der Gattung Mesembryanthemum sind aufliegende, niederliegende oder aufrechte krautige Pflanzen mit faserigen Wurzeln. Sie sind meist einjährig und werden manchmal sehr groß. Die Internodien sind krautig, drehrund, winklig oder geflügelt. Ihre flachen, zylindrischen bis leicht rinnenförmigen Laubblätter sind fast gestutzt oder fast rund. Sie sitzen kreuzgegenständig und sind an der Basis kurz verwachsen. Bei der Ausbildung des Blütenstandes oder während der Blüte werden sie wechselständig. Flache Blätter enthalten keine, zylindrische Blätter hingegen enthalten vergrößerte, zentrale wasserspeichernde Zellen. Die großen bis stark abgeflachten Blasenzellen sind mesomorph.

Der zymösen Blütenstand erreicht Durchmesser von 10 bis 60 Millimeter. Die fünf Kelchblätter sind mit den blassrosafarbenen, gelben oder weißen Kronblättern zu einer kurzen Röhre verwachsen. Manchmal sind sie jedoch auch frei. Die Kronblätter sind fadenförmig oder schmal lanzettförmig und nur selten stark zurückgebildet. Fadenförmige Staminodien können vorhanden sein oder fehlen. Die Nektarien sind schmal muschelförmig oder röhrenförmig.

Die Klappenflügel der fünffächrigen Kapselfrüchte sind über den Klappen nach unten oder oben gebogen und paarweise miteinander verwachsen. Die Kapselfrüchte enthalten schwarze, braune, gelbe oder weißliche, D-förmige oder dreieckige Samen von 0,5 bis 1 Millimeter Länge.

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild