Archiveeinträge für Pflanzen-Gattungen: Melden

Gartenmelde Blatt grün rot Atriplex hortensis

Beschreibung von Melden

Die Melden Atriplex sind eine Pflanzengattung in der Familie der Fuchsschwanzgewächse Amaranthaceae. Mit etwa 300 Arten ist dies die artenreichste Gattung der Familie.
Der Name Melde ahd. melda, mhd. melde ist vom „bemehlten“ Aussehen der behaarten Pflanzen abgeleitet. Melde bei Duden online

Beschreibung

Vegetative Merkmale
Die Melden sind einjährige oder mehrjährige krautige Pflanzen, seltener auch Halbsträucher oder Sträucher. Oft sind die Pflanzen behaart mit Blasenhaaren, die zusammenfallen und die Oberfläche bemehlt oder silbrig wirken lassen, seltener kommen auch verlängerte Haare Trichome vor. Die sitzenden oder gestielten Laubblätter sind meist wechselständig, selten gegenständig am Stängel angeordnet. Sie werden oft spät abgeworfen oder überdauern. Ihre flache, oft etwas fleischige Blattspreite ist gezähnt, gelappt oder seltener ganzrandig. Die Blattform ist sehr variabel.

Die Gattung Atriplex gehört zur Tribus Atripliceae in der Unterfamilie Chenopodioideae innerhalb der Familie der Fuchsschwanzgewächse Amaranthaceae. In dieser Familie sind inzwischen die Gänsefußgewächse Chenopodiaceae enthalten

Die Gattung Atriplex ist besonders artenreich und umfasst etwa 300 Arten. Diese lassen sich zu mehreren Verwandtschaftsgruppen Claden zusammenfassen, die nur teilweise mit den bestehenden Sektionen übereinstimmen …

( Textquelle: Wikipedia)

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen