Archiveeinträge für Pflanzen-Gattungen: Mangifera

Mango Baum Blüte Frucht Blatt Rinde Mangifera indica

Beschreibung von Mangifera

Die Mangos (Mangifera) sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Sumachgewächse (Anacardiaceae).

Vorkommen
Sie stammen ursprünglich wohl von der indonesischen Insel Borneo, von der aus sie sich über große Gebiete Asiens, darunter Indien, Burma, Sri Lanka, Thailand, Südchina, Malaysia, Indonesien, Papua-Neuguinea und die Philippinen, daneben auch auf einigen pazifischen Inseln ausgebreitet haben. Außerdem kommen sie auch in Australien vor. Durch menschliche Anpflanzungen kommen einige Arten heute auch in Mittelamerika vor. Sie gedeihen hauptsächlich im tropischen Tieflandregenwald. Die wirtschaftlich bedeutendste Art ist die Mango aus Pakistan und aus Indien (Mangifera indica). Über viele der anderen Arten ist derzeit sehr wenig bekannt, sie müssen wegen der anhaltenden Waldvernichtung durch Rodung aber als gefährdet gelten.

Beschreibung
Mangifera-Arten sind Bäume. Die Laubblätter sind einfach.
In endständigen rispigen Blütenständen sind viele Blüten zusammengefasst. Die kleinen Blüten weisen ein doppeltes Perianth auf. Die Kelchblätter fallen früh ab. Es sind mindestens vier Kronblätter vorhanden. Es sind gleich viele Staubblätter wie Kronblätter vorhanden, aber nur eines ist fertil. Es werden große Steinfrüchte gebildet.

( Textquelle: Wikipedia)

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen