Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder: Maireana

Black Bluebush Blüte hell gelb Maireana pyramidata

Pearl-Bluebush Blüte hell gelb Maireana sedifolia

Pink-seeded-Bluebush Blüte hell rosa Maireana trichoptera

Pearl Bluebush Blatt silber Blüte rot Maireana sedifolia

Leafless-Bluebush Blatt silber Blüte hellgelb Maireana aphylla

Pearl Bluebush Blatt silber Blüte rötlich Maireana sedifolia

Beschreibung von Maireana

Maireana ist eine Pflanzengattung der Unterfamilie der Camphorosmoideae innerhalb der Familie der Fuchsschwanzgewächse Amaranthaceae .

Merkmale
Maireana-Arten sind ausdauernde krautige Pflanzen oder Sträucher. Die wechselständigen Laubblätter sind häufig fleischig oder sukkulent.
Die Geschlechter können wie folgt verteilt sein: zweihäusig; oder alle Blüten zwittrig; oder zwittrige und weibliche Blüten auf den einen und zwittrige und männliche Blüten auf den anderen Pflanzen Tridiözie. Die Blüten stehen allein oder zu zweit in Blattachseln, manchmal an Zweigspitzen zu ährenartigen Pseudoblütenständen gedrängt. Das Perianth ist fünflappig mit oder ohne Röhre. Die fünf Staubblätter stehen den Perianthlappen gegenüber. Der Fruchtknoten ist rund und besitzt einen Griffel mit zwei- oder dreilappiger Narbe.
Die Frucht ist der für die Gänsefußgewächse charakteristische Utriculus, der vom vergrößerten Perianth umhüllt wird. Dieses bildet Flügel, die an der Basis der Perianthlappen entspringen.

Verbreitung
Diese Gattung ist in Australien endemisch. Sie ist besonders in den trockenen Gebieten weit verbreitet …

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen