Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder: Gänsedisteln

Acker-Gänsedistel Blüte gelb Sonchus arvensis

Acker Gänsedistel Kraut Blüte gelb Sonchus arvensis

Acker-Gänsedistel Blüte gelb Sonchus arvensis

Gemüse-Gänsedistel Blüte gelb Sonchus oleraceus

Acker Gänsedistel Sonchus arvensis

Beschreibung von Gänsedisteln

Die Gänsedisteln Sonchus bilden eine Pflanzengattung in der Unterfamilie der Cichorioideae innerhalb der Familie der Korbblütler Asteraceae. Weitere Trivialnamen sind Milchdisteln oder Saudisteln.

Beschreibung
Vegetative Merkmale
Gänsedistel-Arten sind einjährige, zweijährige oder ausdauernde krautige Pflanzen, selten sind sie am Grund verholzt. Die Stängel stehen meist einzeln, sind verzweigt und hohl. Die Laubblätter sind am Rand borstig-stachlig gezähnt bis fiederteilig. Die Stängelblätter sind stängelumfassend. Alle Pflanzenteile enthalten Milchsaft.

Generative Merkmale
In einem Gesamtblütenstand befinden sich wenige bis zahlreiche körbchenförmige Teilblütenstände. Die Blütenkörbe enthalten nur Zungenblüten. Die Hülle ist am Grund bauchig erweitert. Die Hüllblätter stehen in drei Reihen in dachziegelartiger Anordnung. Am Körbchenboden gibt es keine Spreublätter. Die Zungenblüten sind gelb. Gekocht ähnelt das Aroma dem der Mangoldart.
Die Achänen sind zusammengedrückt, dabei an beiden Enden verschmälert, jedoch ohne Schnabel. Der Pappus besitzt einfache, raue Borsten in mehreren Reihen …

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen