Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder: Chamelaucium

Hakige Chamelaucium Blüte rosa Chamelaucium uncinatum

Beschreibung von Chamelaucium

Chamelaucium Syn.: Chamaelaucium DC. ist eine Pflanzengattung in der Familie der Myrtengewächse Myrtaceae. Die etwa 13 Arten sind alle nur in Western Australia heimisch.

Beschreibung
Chamelaucium-Arten sind immergrüne Sträucher mit ätherischen Ölen. Die Blüten stehen einzeln in den Blattachsen oder zusammengefasst in ganz unterschiedlich aufgebauten Blütenständen. Die radiärsymmetrischen, zwittrigen Blüten sind fünfzählig und werden von Insekten Entomophilie oder Vögeln Ornithophilie bestäubt. Es sind je fünf Kelch- und Kronblätter vorhanden. In jeder Blüte gibt es 20 bis 25 Staubblätter, etwa die Hälfte davon sind sterile Staminodien. Zwei Fruchtblätter sind zu einem unterständigen Fruchtknoten verwachsen, mit einem Griffel und einer Narbe. Es werden Nussfrüchte gebildet. Die Samen sind geflügelt oder ungeflügelt …

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen