Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder: Chamaecyparis

Lawsons Scheinzypresse Chamaecyparis lawsoniana

Scheinzypresse Chamaecyparis

Beschreibung von Chamaecyparis

Die Scheinzypressen Chamaecyparis [kʰamae̯ˈkyparɪs] < agriech. χαμαί [kʰaˈmae̯] ‚am Boden‘ und κυπάρρισσος [kyˈparːisːos] „Zypresse“ bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Zypressengewächse Cupressaceae. …
Die etwa fünf Arten Chamaecyparis sind in den nördlicheren Breiten Nordamerikas und Ostasiens Japan und Taiwan verbreitet Holarktis .

Beschreibung

Es sind immergrüne Bäume mit pyramidalem Habitus oder selten Sträucher. Das Individuum mit der größten Wuchshöhe der Gattung ist ein Ch.formosensis mit einem Stammdurchmesser Brusthöhendurchmesser von 6,56 Metern und einer Wuchshöhe von 55 Metern im Verwaltungsgebiet Miaoli Tai An am Fluss Da An in Taiwan, dieses Exemplar wird dort „juwu bashen mu“ „riesiges Gottesholz“ genannt. Der älteste Baum der Gattung steht in Taiwan und ist wohl etwa 3000 Jahre alt. Die schuppenartigen Blätter sind in vier Reihen an den Zweigen angeordnet und überlappen sich dicht.

Sie sind einhäusig getrenntgeschlechtig monözisch. Die männlichen Zapfen sind meist eiförmig meist rot, sonst gelb; sie enthalten sechs bis acht Mikrosporophylle mit je zwei bis vier Pollensäcken. Die weiblichen Zapfen stehen an den Zweigenden und sind kugelig, meist anfangs bläulich, sonst

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen