Amaranthus Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder

Garten-Fuchsschwanz Amaranth Blüte rot Amaranthus caudatus

Garten-Fuchsschwanz Frucht rot Amaranthus caudatus

Fuchsschwanz Inkaweizen Gartenfuchsschwanz Samen rot Amaranthus caudatus

Beschreibung von Amaranthus

Der Amarant (Amaranthus), auch Fuchsschwanz genannt, manchmal auch Amaranth geschrieben, ist eine Pflanzengattung in der Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae).

Beschreibung
Bei Amaranthus-Arten handelt es sich meist um einjährige, selten mehrjährige krautige Pflanzen. Die Stängel sind meist verzweigt. Die wechselständig angeordneten Laubblätter sind gestielt.

Die Blütenstände sind meist sehr vielblütig.Die Blüten sind immer eingeschlechtig. Die Pflanzen sind entweder (bei den Untergattungen Amaranthus und Albersia) einhäusig getrenntgeschlechtig oder (bei Untergattung Acnida) zweihäusig getrenntgeschlechtig (diözisch). Bei den weiblichen Blüten können Blütenhüllblätter fehlen oder es sind ein bis fünf und ein Stempel vorhanden. Bei den männlichen Blüten sind drei bis fünf Blütenhüllblätter und drei bis fünf Staubblätter vorhanden.

Vorkommen
Die Gattung Amaranthus umfasst etwa 60 bis 70 Arten, die auf allen Kontinenten außer der Antarktis vorkommen.Amaranthus-Arten sind in den wärmeren Zonen der Erde verbreitet, meist in trockenen Steppengebieten, Ödland und Kulturland.Die größte Artenvielfalt findet sich in Amerika, allein in Nordamerika gibt es etwa 38 Arten.

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild