Affodill Pflanzen-Gattungen Gallerien Bilder

Röhriger Affodill Blüte weiß Asphodelus fistulosus

Weißer Affodil Blüte weiß Asphodelus albus

Beschreibung von Affodill

Affodill Asphodelus bildet eine Pflanzengattung in der Unterfamilie der Affodillgewächse Asphodeloideae aus der Familie der Grasbaumgewächse Xanthorrhoeaceae .

Beschreibung

Die Affodill-Arten sind meist ausdauernde, krautige Pflanzen mit einem verdickten Rhizom oder ein- bis zweijährige Pflanzen mit faserigen Wurzeln. Sie haben grundständige, rosettenartig angeordnete Laubblätter.

Die Blüten stehen in Trauben oder Rispen zusammen. Die zwittrigen Blüten sind dreizählig. Die sechs Blütenhüllblätter sind weiß oder hellrosafarben. Im Gegensatz zu den Arten der Gattung Asphodeline haben die Blüten gleich lange Staubblätter. Es werden kugelige, lederige und dreifächerige Kapselfrüchte gebildet, welche die schwarzen tetraederförmigen Samen enthalten.

Vorkommen

Das Vorkommen der Affodill-Arten erstreckt sich auf das gesamte Mittelmeergebiet und verläuft von dort nach Osten weiter bis nach Indien.

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild