Archiveeinträge für Pflanzen-Gattungen: Acacia

Gold-Akazie Blüte hellgelb Acacia longifolia

Kurara Dead-Finish Blüte gelb Acacia tetragonophylla

Gold Akazie Blüte gelb Acacia longifolia

Gold-Akazie Golden-Wattle Blüte gelb Acacia pycnantha

Flinders Range Akazie Winterakazie Blüte gelb Acacia iteaphylla

Lancewood Strauch Blüte gelb Rinde grau Acacia petraea

Wattle Akazie Blüte gelb Acacia neurophylla

Zig Zag Wattle Blüte gelb Acacia merinthophora

Black Wattle Blüte gelb Acacia leiocalyx

Gold-Akazie Blüte gelb Blatt grün Rinde grau Acacia pycnantha

Beschreibung von Acacia

Die Pflanzengattung Acacia gehört zur Unterfamilie Mimosengewächse Mimosoideae innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler Fabaceae. Die heute etwa 950 Arten kommen hauptsächlich in Australien vor, aber keine Art in der Neuen Welt oder auf dem afrikanischen Kontinent.

Beschreibung und Ökologie

Erscheinungsbild

Acacia-Arten sind selten Bäume, meist Sträucher. Manche Arten besitzen Dornen. Acacia-Arten gehören zu den Harthölzern. Die Wurzeln von Akazien-Arten bilden mit Knöllchenbakterien Rhizobium spec. eine Symbiose, mit deren Hilfe sie Luftstickstoff pflanzenverfügbar machen.

Blätter und Nebenblätter

Selten werfen sie in der Trockenzeit ihr Laub ab, meist sind sie immergrün. Bei vielen Akazien-Arten liegt Heterophyllie vor. Junge Exemplare besitzen oft Laubblätter mit normalen Blattstiel und doppelt gefiederter Blattspreite. Dann gibt es manchmal ein Übergangsstadium, bei denen der Blattstiel schon abgeflacht ist, aber es noch eine mehr oder weniger große gefiederte Blattspreite

( Textquelle: Wikipedia)

Mehr Pflanzengattung auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen