Archiveeinträge für Pflanzen-Farben: schwarz

Mähnengerste Ähre silber grau Hordeum jubatum

Acanthopanax Eleutherococcus setchuenensis

Orangenblüte weiß Citrus x sinensis

Kanarischer-Schneeball Blüte weiß Viburnum tinus

Kanarische Kiefer Stamm Rinde braun schwarz Pinus canariensis

Kanarischer Drachenbaum Stamm silbern Blatt gruen Dracaena draco

Hänge-Birke Blüte Rinde Blatt Betula pendula

Mandelbaum Blüte weiß Prunus dulcis

Alaska Papier Birke Betula neoalaskana

Grau-Pappel Blatt grün Populus x canescens

Beschreibung von schwarz

Schwarz ist die Bezeichnung für eine Farb- und Helligkeitsempfindung, die beim Fehlen eines visuellen Reizes entsteht, also wenn die Netzhaut keine Lichtwellen oder nur Lichtwellen geringer Intensität im sichtbaren Spektrum rezipiert. Das zugehörige Substantiv ist Schwärze. Schwarz gehört, wie Weiß und Grau, zu den unbunten Farben. Als Körperfarbe ist Schwarz physikalisch die fast komplette Absorption aller Frequenzen des Lichts, als Lichtfarbe ist es das Nicht-Aussenden jeglicher Lichtfrequenz.

Etymologie

Für die Abwesenheit von Licht gibt es mehrere unterschiedliche Wurzeln im indoeuropäischen Sprachstamm, etwa black im Englischen. Im Lateinischen existieren sogar zwei synonyme Vokabeln für schwarz: ater und niger. Letztere setzte sich durch und kommt heute in romanischen Sprachen vor, etwa noir im Französischen.

Durch die mehrdeutige Nutzung des Begriffs Farbe entsteht die Unklarheit, ob Schwarz eine Farbe ist. Alltagssprachlich werden meist sowohl Schwarz als auch Weiß als Farben angesehen. In der Fachterminologie wird zwischen Farbmittel und Farbreiz unterschieden, dadurch erklärt sich die Bezeichnung von Schwarz als unbunte Farbe, da ihm die Farbigkeit, die Buntheit fehlt.

Farbenlehre

Schwarz ist als Sinneswahrnehmung Lichtfarbe eine Farbqualität. Physikalisch bedeutet Schwarz Abwesenheit von sichtbarem Licht jeglicher Wellenlänge. Als Körperfarbe ist Schwarz die Absorption aller Lichtfrequenzen.

Schwarze Körper

Ein Gegenstand erscheint schwarz, wenn er alle auf ihn gestrahlten Lichtwellen vollständig absorbiert. Er besitzt die Körperfarbe Schwarz, wenn er auch beim Anstrahlen mit dem kompletten Lichtspektrum alle Frequenzen weitgehend vollständig absorbiert. Farbe ist eine Sinnesempfindung, Schwarz ist als Farbe kategorisiert, die im Vergleich

( Textquelle: Wikipedia)

Mehr Farben auf Pflanzen-Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen