Spindelbaumgewächse Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Pfaffenhütchen Strauch Blüte orange rot Euonymus europaeus

Gewöhnlicher Spindelstrauch Pfaffenhütchen Frucht rot orange Euonymus europaeus

Großfrüchtiges Pfaffenhütchen Frucht rot Euonymus planipes

Sumpf-Herzblatt Kraut Blüte weiß Parnassia palustris

Samtiger Spindelstrauch Strauch Blüte rose Euonymus velutinus

Spindelstrauch Frucht rot orange Euonymus sachalinensis

Flügel-Spindelstrauch Herbstblatt rot Euonymus alatus

Sumpf Herzblatt Blüte weiß - Parnassia palustris

Beschreibung von Spindelbaumgewächse

Die Spindelbaumgewächse Celastraceae sind eine Pflanzenfamilie innerhalb der Ordnung der Spindelbaumartigen Celastrales. Die etwa 100 Gattungen mit 1200 bis 1300 Arten sind hauptsächlich in den Tropen verbreitet. Einige Arten liefern Holz oder sind Zierpflanzen in Parks und Gärten.

Beschreibung und Ökologie

In der Familie Celastraceae nach neuem erweiterten Umfang sind besonders die vegetativen Merkmale und die Früchte sehr variabel.

Erscheinungsbild und Blätter

Die Celastroideae und Hippocrateoideae sind verholzende Pflanzen: Sträucher, Bäume oder Lianen. Die Parnassioideae und Stackhousioideae sind ausdauernde krautige Pflanze. Sie sind immergrün oder laubabwerfend. Viele Arten führen Milchsaft. Eine überwiegende Anzahl von Taxa hat Triterpen-Derivate in ihre Rinde. Die einfachen Laubblätter sind gegenständig, gelegentlich auch wechselständig, ihre Ränder sind oft gezähnt. Bei den meisten Taxa sind kleine Nebenblätter vorhanden.

Blütenstände und Blüten

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild