Rauhblattgewächse Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Wegerichblättriger Natternkopf Blüte lila Echium plantagineum

Borretsch Blüte hellblau - Borago officinalis

Beschreibung von Rauhblattgewächse

Die Raublattgewächse oder Borretschgewächse Boraginaceae sind eine Familie der Bedecktsamigen Pflanzen Magnoliopsida. Die Familie enthält 148 bis 156 Gattungen mit etwa 2740 Arten und ist von den gemäßigten Breiten bis in die Tropen weltweit vertreten.

Beschreibung

Erscheinungsbild und Blätter

Es sind einjährige bis ausdauernde krautige Pflanzen, Sträucher, Bäume oder selten Lianen. Der Name Raublattgewächse deutet auf die charakteristische Behaarung der Blätter und Stängel hin, die viele der mitteleuropäischen Arten besitzen. Die meist wechselständigen Laubblätter sind einfach und ganzrandig.

Blütenstand, Blüten und Früchte

Die mitteleuropäischen Arten haben im Allgemeinen einen Blütenstand in Form eines Doppelwickels, der zusammen mit der Behaarung eine relativ gute Bestimmung der mitteleuropäischen Arten dieser Familie erlaubt.

Die Blüten sind zwittrig und in der Regel radiärsymmetrisch und meist fünfzählig. Bei Echium sind die Blüten jedoch…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild