Onocleaceae Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Trichterfarn rollend - Matteuccia struthiopteris

Trichter Farn Blätter - Matteuccia struthiopteris

Straussfarn Blatt grün - Matteuccia struthiopteris

Beschreibung von Onocleaceae

Die Onocleaceae sind eine Familie der Tüpfelfarnartigen Polypodiales innerhalb der Echten Farne Polypodiopsida .

Merkmale

Die Rhizome sind lang bis kurz kriechend bis aufsteigend, manchmal bilden sie Ausläufer Matteuccia, Onocleopsis. Die Blätter sind ausgeprägt dimorph: die fertilen sind wesentlich anders gestaltet als die sterilen. Der Blattstiel hat zwei Leitbündel, die sich distal zu einem rinnenförmigen vereinigen. Die Blattspreiten sind fiederspaltig bis gefiedert. Die Nerven enden frei oder sind anastomosierend. Die Sporen sind nierenförmig, braun bis grün. Die Sori sind von den umgerollten Blatträndern eingeschlossen. Manchmal kommen zusätzlich auch echte Indusien vor.

Die Chromosomengrundzahl beträgt x = 37 bei Onoclea und 39 bzw. 40 bei den anderen Gattungen.

Verbreitung

Die Familie kommt vorwiegend in den nördlichen temperierten Gebieten vor und wächst terrestrisch.

Systematik

Die Familie Onocleaceae ist monophyletisch. Ihr Schwestertaxon sind die Blechnaceae.

Die Familie…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen