Juglandaceae Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Zapfennuss Blatt grün Platycarya strobilacea

Echte-Walnuss Blatt Frucht grün Juglans regia

Gewöhnlicher Walnussbaum Frucht grün Juglans regia

Echte Walnuß Baum Rinde Frucht grün silber grau Juglans regia

Echter Walnuss Baum Blatt Frucht grün Juglans regia

Kleinfrüchtige Walnuss Baum grün braun Juglans microcarpa

Echte Walnuss Baum Blatt Frucht grün Juglans regia

Echte Walnuss Blütenrispe Frucht grün Juglans regia

Echter Walnuss Baum Blatt grün Juglans regia

Beschreibung von Juglandaceae

Die Walnussgewächse Juglandaceae sind eine mit rund 60 Arten relativ kleine Familie von vorwiegend baumförmig wachsenden Holzpflanzen, die zu den Buchenartigen Fagales gehören. In Mitteleuropa ist die Familie nicht heimisch, die Echte Walnuss Juglans regia wird häufig angepflanzt und ist verbreitet verwildert und eingebürgert.

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Die Vertreter sind vorwiegend Bäume, seltener Sträucher. Sie enthalten meist reichlich Tannine. Die Knospen sind nackt oder mit Schuppen besetzt. Terminalknospen kommen vor, werden jedoch oft von seitenständigen verdrängt. Die Blattnarben sind groß und tragen drei Gruppen von Leitbündelnarben. Das Mark der Zweige ist fest oder gekammert.

Die Blätter sind sommer- oder seltener immergrün, meist wechselständig, seltener gegenständig oder wirtelig. Sie besitzen keine Nebenblätter und sind paarig oder unpaarig gefiedert, mit meist 5 bis 31 Fiederblättchen, selten sind sie dreiblättrig oder einfach. Der Blattrand ist ganz oder gesägt. Blätter wie auch Knospen, Blüten und Früchte sind meist mit Harzdrüsen…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild