Gesneriaceae Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Rhodopen Haberlea Blüte weiß lila Haberlea rhodopensis

Beschreibung von Gesneriaceae

Gesneriengewächse Gesneriaceae sind eine Pflanzenfamilie innerhalb der Ordnung der Lippenblütlerartige Lamiales. Es ist eine überwiegend tropische Familie. Die 147 bis 160 Gattungen mit 3200 bis 3870 Arten sind weitverbreitet. Sorten einiger Arten werden als Zierpflanzen verwendet.

Beschreibung

Erscheinungsbild

Es sind meistens ausdauernde, sehr selten einjährige krautige Pflanzen; außerdem gibt es auch einige verholzende Taxa: Halbsträucher, Sträucher und kleine Bäume Besleria, Peltanthera, Shuaria oder selten Lianen. Die Bäume erreichen Wuchshöhen von mehr als 13 Meter. Die meisten Arten wachsen terrestrisch, doch gibt es auch viele epiphytische Arten. Sie wachsen selbständig aufrecht, kletternd, kriechend oder hängend. Sie bilden Faserwurzeln. Die Stängel sind meist behaart; es können Drüsenhaare sein. Einige Arten sind mehr oder weniger sukkulent. Es ist nie Milchsaft vorhanden.

Echte einjährige Pflanzen sind nur bei wenigen Gattungen bekannt, beispielsweise wenige Arten in der südafrikanischen Gattung Streptocarpus sowie…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild