Clethraceae Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Japanische Zimterle Blüte weiß Clethra barbinervis

Beschreibung von Clethraceae

Die Scheinellergewächse Clethraceae sind eine Pflanzenfamilie aus der Ordnung der Heidekrautartigen Ericales, mit nur zwei Gattungen und rund 95 Arten.

Beschreibung

Arten der Clethraceae sind immergrüne oder laubabwerfende, verholzende Pflanzen: kleine Bäume oder Sträucher. Die Rinde der Zweige ist, mindestens so lange sie jung sind, behaart. Die wechselständigen, spiralig in Büscheln an den Enden der Zweige angeordneten Laubblätter sind mittelgroß, meist gezähnt, ledrig bis krautig. Die Stomata sind paracytisch und actinocytisch. Nebenblätter fehlen.

Die endständigen, einzeln oder in kleinen Gruppen zusammenstehenden, traubige Blütenstände sind meist vielblütig. Die kleinen, zwittrigen, radiärsymmetrischen Blüten besitzen ein doppeltes Perianth und sind meist fünfzählig. Es sind fünf selten sechs Kelchblätter vorhanden. Die fünf selten sechs Kronblätter sind höchstens an ihrer Basis verwachsen. Es sind zwei Kreise mit je fünf oder selten nur zwei Staubblätter vorhanden; sie sind meist mit der Basis der Kronblätter verwachsen. Drei Fruchtblätter sind zu einem oberständigen synkarpen Fruchtknoten…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild