Brassicaceae Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Frühlings-Gänsekresse Blüte pink Arabis verna

Mittelmeer-Kohl Blüte gelb Brassica fruticulosa

Felsen-Schleifenblume Blüte weiß Iberis saxatilis

Kanarischer Schöterich Blüte pink Erysimum scoparium

Echter Meerkohl Blüte weiß Crambe maritima

Orientalisches Steinkraut Blüte gelb Alyssum orientale

Goldlack Blüte gelb Erysimum cheiri

Blumenkohl Frucht grün Brassica oleracea

Berg-Steinkraut Blüte gelb Alyssum montanum

Raps Blüte gelb Brassica napus

Beschreibung von Brassicaceae

Die Kreuzblütler Brassicaceae oder Cruciferae, auch Kreuzblütengewächse genannt, sind eine Pflanzenfamilie in der Ordnung der Kreuzblütlerartigen Brassicales. Die Familie enthält weltweit etwa 336 bis 419 Gattungen mit etwa 3.000 bis 4.130 Arten. Sie ist durch viele Kulturpflanzen von großer wirtschaftlicher Bedeutung.

Einige Wildpflanzen wie Acker-Schmalwand, Hirtentäschelkraut, Ackerhellerkraut sind vielen bekannt und als „Unkräuter“ nicht beliebt.

Nutzung

Zur Familie der Kreuzblütler zählen viele wichtige Kulturpflanzen. So zählen vom Menschen entwickelte Kulturformen des Gemüsekohls Brassica oleracea, wie beispielsweise Weißkohl, Rotkohl, Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl und Kohlrabi dazu. Schwarzer und Weißer Senf Brassica nigra und Sinapis alba, Pak Choi, Chinakohl Brassica rapa subspecies = Unterart chinensis, Weiße Rübe Brassica rapa subspecies = Unterart rapa, Steckrübe Brassica napus subspecies = Unterart rapifera, Rübse Brassica rapa subspecies = Unterart oleifera und Raps Brassica napus subspecies = Unterart napus gehören auch zur Gattung Brassica. Rettich…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild