Bambusoideae Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Giant-Timber-Bamboo Stängel Blatt grün Bambusa oldhamii

Beschreibung von Bambusoideae

Bambus Bambusoideae ist eine der zwölf Unterfamilien aus der Familie der Süßgräser Poaceae, der etwa 116 Gattungen zugerechnet werden. Die Unterfamilie wird in drei Tribus geteilt, wobei Arundinarieae und Bambuseae verholzende Arten beinhalten und Olyreae krautig wachsende Pflanzen. Bambusarten treten auf allen Erdteilen auf mit Ausnahme von Europa und der Antarktis.

Beschreibung

Übersicht

Die Vertreter der Unterfamilie sind ausdauernde, in der Tribus Olyreae möglicherweise vereinzelt auch einjährige, krautige oder verholzende Gräser. Die Halme sind hohl oder vollmarkig und verzweigen sich bei vielen Arten. Die Laubblätter sind in zwei Reihen angeordnet. Die Blätter sind in die Blattscheide und Blattspreite unterteilt. Am Ende der Blattscheide werden häufig ausgefranste Blatthäutchen Ligula gebildet, in den Tribus Arundinarieae und Bambuseae sowohl vor als auch hinter dem Ansatz der Blattspreite, in der Tribus Olyreae nur hinter dem Ansatz der Blattspreite. Die Scheiden tragen häufig Öhrchen oder sind, auch zusätzlich, bewimpert oral setae. Die Blattspreite ist meist breit…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild