Balsaminengewächse Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Kleines Springkraut Blüte weiß gelb Impatiens parviflora

Drüsiges Springkraut Blüte rosa Impatiens glandulifera

Kleines Springkraut Blüte blassgelb Impatiens parviflora

Fleißiges Lieschen Blüte rot Impatiens walleriana

Indisches Springkraut Blüte rosa Impatiens glandulifera

Kleines Springkraut Blüte gelb Impatiens parviflora

Beschreibung von Balsaminengewächse

Die Pflanzenfamilie der Balsaminengewächse Balsaminaceae oder selten auch Impatientaceae genannt gehört zur Ordnung der Heidekrautartigen Ericales .

Beschreibung und Ökologie

Die Balsaminengewächse sind ein- oder mehrjährige krautige Pflanzen mit durchscheinendem, fleischigem Gewebe in den Stängeln. Die Pflanzenteile sind meist kahl. Die wechselständig und spiralig oder meist gegenständig, selten zu dritt in Wirteln, angeordneten Laubblätter sind einfach und gestielt. Am Blattstiel und am Blattrand sind oft Zähne oder Höcker ausgebildet, die Nektar ausscheiden können extraflorale Nektarien. Der Blattrand ist glatt oder oft fein und scharf gezähnt. Nebenblätter können meist nicht beobachtet werden.

Die Blüten stehen einzeln oder in zymösen Blütenständen.

Charakteristisch sind die stark zygomorphen, um 180 Grad gedrehten, fünfzähligen, zwittrigen Blüten. Von den drei bis fünf Kelchblättern ist das mittlere stark vergrößert, meist gespornt und von der Farbe her ähnlich den Kronblättern. Bei vielen Arten ist der Sporn rundlich sackförmig. Von den vier anderen Kelchblättern sind zwei gut…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild