Agavengewächse Pflanzen-Familien Gallerien Bilder

Drachenbaum-Agave Blatt grün Agave attenuata

Grünblättrige Riesen-Funkie Blatt grün Hosta elata

Agave Blüte gelblich Agave americana

Blaublatt Funkie Blatt grün Hosta

Bauchige Funkie Blüte lila Hosta ventricosa

Beschreibung von Agavengewächse

Die Agavengewächse Agavoideae sind eine Unterfamilie in der Familie der Spargelgewächse Asparagaceae innerhalb der Ordnung der Spargelartigen Asparagales. Einige Arten werden als Zierpflanzen in Parks, Gärten und Räumen gezüchtet. Von wenigen Arten ist eine weitere Nutzung durch den Menschen bekannt: aus dem Saft einiger Agave-Arten wird Pulque hergestellt und die Fasern einiger Agave– und Yucca-Arten werden verarbeitet.

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Es sind mehrjährige oder ausdauernde Pflanzen, es gibt krautige bis strauchförmig oder sogar baumförmig wachsende Arten; sie bilden Rhizome. Wenige Arten sind Epiphyten. Viele Arten sind immergrün. Viele Arten sind Sukkulenten, sie können also Wasser speichern. Agave und Yucca sind CAM-Pflanzen. Die Sprossachsen reichen oft nicht über die Bodenoberfläche, aber bei machen Arten bilden sich in vielen Jahren einfache oder verzweigte Stämme aus. Die Laubblätter sind wechselständig und spiral und meist in Rosette angeordnet. Die Laubblätter sind immer einfach und parallelnervig nie netznervig…

Mehr Pflanzenfamilie auf Pflanzen-Bild