Tal Pflanzen Biotope Gallerien Bilder

Gelbe Taglilie Blüte gelb Hemerocallis lilioasphodelus

Schnee-Heide Blüte rosa Erica carnea

Schneeheide Winterheide Heidekraut Blüte rosa Erica carnea

Spießtanne Baum China Nadeln grün Cunninghamia lanceolata

Morgenländische Platane Frucht Blatt grün Platanus orientalis

Leinblättrige Tulpe Blume Blüte hellgelb Tulipa batalinii

Gelbes Windröschen Blüte gelb Anemone ranunculoides

Beschreibung von Tal

Ein Tal ist eine durch das Wechselspiel von Erosion und Denudation entstandene, für gewöhnlich langgestreckte, nach mindestens einer Seite offene Hohlform in der Landschaft. Die linienhafte Erosion erfolgt durch einen Fluss, die flächenhafte Denudation durch gravitative Massenbewegungen. Die tiefste Linie wird je nach Form Tiefenlinie, Talsohle oder Talboden genannt. Diese weist ein monotones gleichsinniges Gefälle auf. Bei abweichender Form oder anderen Entstehungsprozessen z. B. bei Glazialerosion spricht man nicht von einem Tal sondern von Talung oder talähnlichen Formen z. B. glaziale Rinne .

Etymologie
Das Wort geht zurück auf die indogermanische Wurzel dhel- „Biegung, Höhlung, Wölbung“ und ist mit dem Wort Delle verwandt …

Mehr Biotop auf Pflanzen-Bild