Gemeine Küchenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 

  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 11
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 10
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 09
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 08
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 07
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 04
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 03
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 02
  • Gemeine Kuechenschelle Samen Pulsatilla vulgaris 01

Stauden Info für Küchenschelle  Pulsatilla vulgaris 

Heyday session Blütezeit: IV April

Plant growth height Wuchshöhe: 20 cm

Location sun: Sonne

Leaf shape & color Blätter: Die Farbe der Blätter ist silbrig
Das Blatt ist 2-3-fach gefiedert geformt.

Habitat Standort: Steingarten Freiflächen

Soil quality earth Bodenfeuchte: trocken
Der Boden sollte kiesig durchlässig sein.
Der pH Wert sollte hoch sein.

utilization Eignung als: Bauerngarten Schotter Naturgarten

Characteristics suitability Die Staude ist versamend Frucht giftig.

( Textquelle: Wikipedia)

Die Gewöhnliche Kuhschelle Pulsatilla vulgaris, Synonym wenn als Unterart aufgefasst: Pulsatilla vulgaris subspecies = Unterart vulgaris, auch Gewöhnliche Küchenschelle genannt, ist eine Pflanzenart in der Familie der Hahnenfußgewächse Ranunculaceae. Sie ist in West- und Mitteleuropa verbreitet.

Namensherkunft

Die Form der halb geschlossenen Blüte ähnelt einem Glöckchen oder auch einer Kuhschelle. Die Verkleinerungsform „Kühchen“ hat zur Bezeichnung „Küchen“-Schelle geführt. Eine ähnliche Herleitung gilt für den wissenschaftlichen Gattungsnamen Pulsatilla, der sich vom lateinischen Wort pulsare für schlagen, läuten ableitet. Sie ist auch unter dem Namen Wolfspfote, Bocksbart, Schlafblume und Hackerkraut bekannt. Ein Vorkommen von etwa 50 Blüten auf dem Triebfels bei Hossingen wird im örtlichen, schwäbischen Dialekt Hosenglocka genannt. Im Hochdeutschen wäre die Übertragung Hossenglocke = Hirtenglocke, vergleichbar Nachthosser = Nachthirte.

( Textquelle: Wikipedia)

Die Kuhschellen oder Küchenschellen [eigentlich: Kühchenschellen] Pulsatilla bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Hahnenfußgewächse Ranunculaceae.
Genetische Untersuchungen haben gezeigt, dass die Arten dieser Gattung eigentlich den Windröschenarten Anemonen, bei denen sie ursprünglich durch Carl von Linné beschrieben wurden, zugerechnet werden könnten.
Ihre Arten blühen alle im Frühjahr und sie sind in Eurasien und Nordamerika beheimatet.
Der botanische Gattungsname leitet sich aus dem lateinischen pulsare für „läuten, schlagen“ ab und bezieht sich auf die glockenförmigen Blüten vieler Arten.

Beschreibung

Vegetative Merkmale

Die Kuhschellen sind ausdauernde krautige Pflanzen. Sie bilden aufrechte Rhizome als Überdauerungsorgane. Blätter und Stängel sind meist lang, weich, silbergrau behaart. Die in grundständigen Rosetten zusammenstehenden Laubblätter sind lang gestielt und ein- bis mehrfach gefiedert oder gefingert, mit fiederspaltigen bis fiederschnittigen Fiederblättchen.

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Küchenschellen, Kuhschellen, Pulsatilla zu sehen?

Bild:  Große Kuhschelle Blüte lila gelb Pulsatilla vulgaris
Bild:  Gewöhnliche Küchenschelle Blüte purpur Pulsatilla vulgaris
Bild:  Gewöhnliche Küchenschelle Blüte violett Pulsatilla vulgaris
Bild:  Kuhschelle Blüte lila Pulsatilla vulgaris
Bild:  Gewöhnliche Küchenschelle Blüte lila  Pulsatilla vulgaris
Bild:  Gewöhnliche Küchenschelle Blüte purpur Pulsatilla vulgaris

Dieser Beitrag wurde unter Ausdauernde Pflanze, Kraut, Krautige Pflanze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen