Wasserminze Blüte rose Mentha aquatica

  • Wasserminze Bluete rose Mentha aquatica 08
  • Wasserminze Bluete rose Mentha aquatica 07
  • Wasserminze Bluete rose Mentha aquatica 06
  • Wasserminze Bluete rose Mentha aquatica 05
  • Wasserminze Bluete rose Mentha aquatica 04
  • Wasserminze Bluete rose Mentha aquatica 02
  • Wasserminze Bluete rose Mentha aquatica 01

Stauden Info für Minze Mentha aquatica

Blütezeit SessionBlütezeit: VIII - IX / August - September

Wuchshöhe Pflanzenhöhe Wuchshöhe: 80 cm

Standort Licht: nicht sonnig Ort: nicht sonnig

Blattfarbe & -form Blätter: Die Farbe der Blätter ist rötlich grün
Das Blatt ist eiförmig geformt.

Standort Standort: Wasser

Bodenqualität Bodenfeuchte: nass - 0,1
Der pH Wert sollte hoch sein.

NutzungEignung als: Naturgarten

Eigenschaften VerwendbarkeitDie Staude ist duftend.

Die Wasserminze Mentha aquatica, auch Bachminze genannt, ist eine Pflanzenart in der Familie der Lippenblütler Lamiaceae. Sie kommt in weiten Gebieten Europas vor.

Beschreibung
Erscheinungsbild und Laubblatt
Die Wasserminze wächst als ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von meist 20 bis 50 10 bis 100 Zentimeter erreicht. An Land werden unterirdische und im Wasser auch oberirdische Ausläufer gebildet. Der aufrechte und meist verzweigte Stängel ist vierkantig.
Die gegenständig am Stängel angeordneten Laubblätter sind lang gestielt. Die einfache Blattspreite ist eiförmig elliptisch, etwas derb und oft glänzend, mit gesägtem Blattrand. Es sind vier bis sechs Paare bogiger Fiedernerven vorhanden. Besonders die Blätter riechen beim Zerreiben nach Pfefferminz.

...

Taxonomie

Pflanzenart:,

Pflanzengattung:

Pflanzenfamilie:, ,

Kriterien

Vorkommen:, , , , ,

Biotop:,

Farbe:

Pflanzenfachbegriffe:, ,

Dieser Beitrag wurde unter Ausdauernde Pflanze, Krautige Pflanze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.