Stern-Magnolie Blüte weiß Magnolia stellata 

  • Stern Magnolie Strauch Magnolia stellata 04
  • Stern Magnolie Strauch Magnolia stellata 02
  • Stern Magnolie Strauch Magnolia stellata 01
  • Stern Magnolie Knospe Blatt gruen Magnolia stellata 09
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 26
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 24
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 23
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 22
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 19
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 16
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 15
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 14
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 13
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 12
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 10
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 08
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 06
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 04
  • Stern Magnolie Bluete weiß Magnolia stellata 01

(Text source: Wikipedia)

Die Stern-Magnolie Magnolia stellata ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Magnolien Magnolia. Dieser laubabwerfende Strauch stammt aus Japan und wird heute verbreitet als Ziergehölz gepflanzt.

Beschreibung
Erscheinungsbild und Blatt
Die Stern-Magnolie ist ein sommergrüner Strauch, der Wuchshöhen von 2 bis 5 Meter erreicht. Der Stamm verzweigt sich kurz über dem Boden und bildet eine breite Krone. Durch Ausläufer können ausgedehnte Dickichte entstehen. Die Rinde der Zweige ist gelblich-grün und behaart und ältere Äste besitzen eine graue oder braune, raue Rinde.
Die wechselständigen Laubblätter sind in Blattstiel und Blattspreite gegliedert. Die einfache Blattspreite ist bei einer Länge von 10 bis 15 Zentimeter und einer Breite von etwa 5 Zentimeter ist schmal verkehrt-eiförmig mit keilförmigen Spreitengrund und kurz spitzzulaufendem oberen Ende. Die Blattunterseits ist heller grün als die Blattoberseite.

Blüte, Frucht und Samen
Schon sehr junge, ein- oder zweijährige Pflanzen können blühen. Der Blütenstiel ist behaart. Die einzeln an den Enden der Zweige stehenden Blütenknospen sind dicht behaart. Vor dem Laubaustrieb im Frühjahr entfalten sich die Blüten. Die duftenden Blüten sind zwittrig und besitzen einen Durchmesser von 10 bis 15 Zentimeter. Jede Blüte besitzt 15 bis 36 weiße oder gelegentlich rosafarbende Blütenhüllblätter. Die äußeren drei Blütenhüllblätter sind kleiner, grünlich und fallen ab noch bevor sich die Blüte öffnet. Es sind zahlreiche, an ihre Basis rosafarbene bis violette Staubblätter und zahlreiche Stempel vorhanden.
Die zuerst grüne und sich später rotbraun färbende Sammelbalgfrucht ist bei einer Länge von 5 bis 10 Zentimeter zylindrisch. Die Samen sind von einem roten Samenmantel Arillus umgeben …

(Text source: Wikipedia)

Magnolia bezeichnet:

  • lateinisch die Magnolien, eine Pflanzengattung mit großen Blüten

Die Magnolien Magnolia sind eine Pflanzengattung in der Familie der Magnoliengewächse Magnoliaceae. Sie enthält etwa 230 Arten, die aus Ostasien und Amerika stammen. Die Gattung wurde nach dem französischen Botaniker Pierre Magnol benannt. Einige Magnolien-Arten und ihre Sorten sind beliebte Ziergehölze.

Beschreibung
Magnolien sind Sträucher oder Bäume, die sommer- oder sind. Die Laubblätter sind wechselständig angeordnet, manchmal an den Enden der Zweige gehäuft. Die Blattspreite ist nie ...

Ort der Bild-Aufnahme

13.39003052.495787
52° 29′ 44.833920187793″ N 13° 23′ 24.107819905213″ E

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Magnolia zu sehen?

Bild: Tulpen-Magnolie Blüte weiß rose Magnolia × soulangeana
Bild: Kobushi-Magnolie Blüte weiß Magnolia kobus
Bild: Honoki-Magnolie Blüte weiß Magnolia hypoleuca
Bild: Immergrüne Magnolie Blüte weiß Magnolia grandiflora
Bild: Kobushi-Magnolie Blüte weiß Magnolia kobus
Bild: Weidenblättrige Magnolie Blüte weiss Magnolia salicifolia

Taxonomie

Pflanzenart: ,

Pflanzengattung:

Pflanzenfamilie: ,

Vorkommen: , ,

Biotop: , ,

Inhaltsstoffe: ,

Farbe: , , ,

Pflanzenfachbegriffe:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Baum, Laubbaum abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen