Acker-Schachtelhalm Stängel grün Equisetum arvense

  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 12
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 11
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 10
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 08
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 07
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 06
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 05
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 02
  • Acker Schachtelhalm Staengel gruen Equisetum arvense 01

Stauden Info für Schachtelhalm Equisetum arvense

Heyday session Blütezeit:

Plant growth height Wuchshöhe: 40 cm

Location sun: Sonne

Leaf shape & color Blätter: Die Farbe der Blätter ist grün
Das Blatt ist quirlständig nadelförmig geformt.

Habitat Standort: Freiflächen Schotter

Soil quality earth Bodenfeuchte: frisch feucht

utilization Eignung als: Naturgarten

(Textquelle Wikipedia)

Der Acker-Schachtelhalm Equisetum arvense, auch Zinnkraut, Acker-Zinnkraut, Katzenwedel, Pferdeschwanz, Schaftheu, Pfannebutzer oder Scheuerkraut genannt, ist eine Pflanzenart aus der Klasse der Schachtelhalme Equisetopsida .

Beschreibung
Der Acker-Schachtelhalm ist ein ausdauernder Geophyt. Seine reich verzweigten, behaarten Rhizome treiben bis 1,60 Meter tief in den Boden hinein. Die sporangientragenden = fertilen Triebe sind von den sterilen Laubtrieben verschieden.
Die grünen sterilen Triebe erreichen eine Wuchshöhe von 10 bis 50 Zentimetern und einen Durchmesser von 1 bis 3 bis 5 Millimetern. Sie sind mit Ausnahme der Spitze reichlich und regelmäßig quirlig verzweigt mit einfachen, aufsteigenden bis aufrecht abstehenden Ästen. Der Stängel hat 6 bis 20 Rippen, die glatt oder mit stumpfen, niedrigen Papillen besetzt sind. Im Querschnitt nimmt die Zentralhöhle etwa ein Viertel des Durchmessers ein; sie ist größer als die Seitenhöhlen. Die Stängelscheiden sind 5 bis 12 Millimeter lang die oberen sind etwa so lang oder etwas kürzer als das unterste Glied der Seitenäste, mit 10 bis 12 selten 6 bis 20 bis 4 mm langen, dreieckig-lanzettlichen, sehr spitzen, aber nicht begrannten, schwärzlichen, nur schmal weißlich berandeten Zähnen.
Die Äste sind vier- bis fünfkantig, nicht hohl und haben am Grund eine gelbliche, etwa 1 mm lange Asthülle. Die 4 bis 6 Zähne der Astscheiden stehen ab, und sind schmal, zwei- bis vier Mal länger als breit und zugespitzt.
Die sporangientragenden Triebe erscheinen vor den sterilen Trieben und sterben nach dem Ausstäuben ab. Sie sind nur 5 bis 20 selten bis 40 Zentimeter hoch, von hellbrauner Farbe und haben vier bis sechs Scheiden, aber keine Äste. Die Sporangienähre ist 1 bis 4 cm lang und stumpf.
Die sporangientragenden Triebe erscheinen von März bis Anfang Mai, die Laubtriebe im Mai. Die Pflanze hat einen diploiden Chromosomensatz mit 2n = 216 Chromosomen …

(Textquelle Wikipedia)

Die Schachtelhalme Equisetum sind die einzige rezente Gattung in der Klasse der Equisetopsida innerhalb der Farne.
Schachtelhalme wachsen oft auf feuchten Böden oder im Wasser. Der Acker-Schachtelhalm gilt als Ackerunkraut, ist aber auch eine bedeutsame Heilpflanze.

Beschreibung
Die Arten der Gattung Schachtelhalme Equisetum werden, mit Ausnahme einer tropischen Art, nicht höher als 2 Meter.
Schachtelhalme ...

Ort der Bild-Aufnahme

13.39156252.495376 Blücherstraße 68
10961 Berlin

Germany
52° 29′ 43.352519966951″ N 13° 23′ 29.621436114044″ E

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Equisetum zu sehen?

Bild:  Wald-Schachtelhalm grün Equisetum sylvaticum
Bild:  Wald-Schachtelhalm Spross hellbraun beige Equisetum sylvaticum
Bild:  Wiesen-Schachtelhalm Stängel grün Equisetum pratense
Bild:  Wald-Schachtelhalm Stängel grün Equisetum sylvaticum

Taxonomie

Pflanzenart: ,

Pflanzengattung:

Pflanzenfamilie:

Pflanzenklasse:

Vorkommen: , , , ,

Biotop: ,

Inhaltsstoffe:

Farbe:

Pflanzenfachbegriffe: ,

Sonderthemen:

Dieser Beitrag wurde unter Geophyt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen