Großartige Schwertlilie Blüte gelb Iris magnifica 

  • Großartige Schwertlilie Bluete gelb Iris magnifica 05
  • Großartige Schwertlilie Bluete gelb Iris magnifica 04
  • Großartige Schwertlilie Bluete gelb Iris magnifica 03
  • Großartige Schwertlilie Bluete gelb Iris magnifica 01

(Quelle Wikipedia)

Die Großartige Schwertlilie (Iris magnifica) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Schwertlilien (Iris) innerhalb der Familie der Schwertliliengewächse (Iridaceae).

Merkmale
Die Großartige Schwertlilie ist eine ausdauernde Zwiebelpflanze, die Wuchshöhen von 25 bis 60 Zentimeter erreicht. Die Stängelglieder sind zur Blütezeit sichtbar. Die Blätter sind 3 bis 5 Zentimeter breit und glänzend grün. Der Nagel ist vorne stark verbreitert auf 2,5 bis 3 Zentimeter. Die Platte ist schmaler als der Nagel. Sie weist auf beiden Seiten des weißlichen Kammes eine gelbe Zone auf. Die Domblätter sind 2 bis 3 Zentimeter lang, verkehrteiförmig und waagerecht bis herabgebogen. Die 3 bis 7 Blüten haben einen Durchmesser bis 7,5 Zentimeter und sind taubenblau bis hellviolett gefärbt, manchmal auch weiß.

Die Blütezeit liegt im April, selten reicht sie bis Mai.
Vorkommen
Die Großartige Schwertlilie kommt im Pamir in den Bergen von Samarkand auf feinerdearmen Standorten und in den Kalkfelsspalten der unteren Bergstufe vor.
Nutzung
Die Großartige Schwertlilie wird selten als Zierpflanze in Steingärten genutzt. Sie ist seit spätestens 1880 in Kultur …

(Quelle Wikipedia)

Die Schwertlilien Iris bilden eine Pflanzengattung inzwischen in der Unterfamilie Iridoideae in der Familie der Schwertliliengewächse Iridaceae innerhalb der Einkeimblättrigen Pflanzen.
Die an Arten umfangreiche Gattung wurde nach der griechischen Göttin des Regenbogens Iris benannt. Der wissenschaftliche Name ist auch im deutschen Sprachgebrauch geläufig. Die Iris-Arten werden wegen ihrer schönen und auffälligen Blüten als Zierpflanzen geschätzt. Schwertlilien sind trotz ihres Namens nicht mit Lilienarten verwandt.

Beschreibung
Iris-Arten sind ausdauernde, krautige Pflanzen. Diese Geophyten bilden Rhizome oder Knollen, die oft unzutreffend „Zwiebeln“ genannt werden, als Überdauerungsorgane.Neuerdings werden auch die Arten der Gattung Belamcanda z.B. Belamcanda chinensis, nun: Iris domestica zu Iris gerechnet. Die hier folgende Beschreibung gilt für alle Iris-Arten, die nicht zur Gattung Belamcanda gehört haben.
Die zwittrigen Blüten der Schwertlilien sind dreizählig. Es sind sechs Blütenhüllblätter vorhanden, die trompetenförmig verwachsen sind; drei äußere als sogenannte „Hängeblätter“, die bei einigen Arten auffällige Kämme oder Bärte tragen, sowie drei innere, häufig aufrecht stehende „Domblätter“. Über jedem „Hängeblatt“ steht ein ebenfalls wie ein Blütenhüllblatt geformter und gefärbter Narbenast. Es sind nur drei Staubblätter vorhanden. Der Griffel „dreiästig“, wobei jeder „Griffelast“ über ...

Ort der Bild-Aufnahme

12.39259051.329990
51° 19′ 47.964″ N 12° 23′ 33.324″ E

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Iris, Schwertlilien zu sehen?

Bild: Sibirische Schwertlilie Iris sibirica
Bild: Sumpf-Schwertlilie Blüte gelb Iris pseudacorus
Bild: Deutsche Schwertlilie Blüte weiß violett Iris germanica
Bild: Sumpf-Schwertlilie Blüte gelb Iris pseudacorus
Bild: Gelbliche Schwertlilie Blüte gelb Iris x flavescens
Bild: Orientalische Schwertlilie Blüte weiß gelb Iris orientalis frigia

Taxonomie

Pflanzenart: ,

Pflanzengattung: ,

Pflanzenfamilie: , ,

Pflanzenklasse:

Biotop: ,

Farbe:

Heilende Wirkung: ,

Pflanzenfachbegriffe: , ,

Sonderthemen: ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Ausdauernde Pflanze, Blume abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen